französische Platanenschatten, Diptychon, 200 x 220 cm, Öl / Leinwand, 2016 Nächste News Vorherige News

8/11 | Französische Platanenschatten, Diptychon, 200 x 220 cm, Öl / Leinwand, 2016

Mehr dazu
× Der Rausch der schönen Schatten, diesmal auf französisch. Platanenschatten auf städtischen Fassaden. Die Plätze und Straßen von Aix-en-Provence, Nimes, St. Rémy-de-Provence oder La Roque d`Anthéron geistern schon lange durch meinen Kopf. Platanen als kraftvolle Mitspieler und Antagonisten im städtischen Raum sind aus Europa und besonders aus Frankreich nicht wegzudenken. Die Orte der Provence sind geprägt durch die hellen Sand- und Kalksteine und die dadurch gewonnenen Putze und Farben, hell wie die Platanenstämme; diese Materialien bieten eine freundliche Projektionsfläche für die dichten Blätterschatten. Den Maßstab 1 : 1 kann ich hier nicht verwenden (passt nicht in Innenräume) - aber immerhin wandfüllende Formate, die, mit dem räumlichen Ausblick und entsprechender perspektivischer Verkleinerung, mir den Aufenthalt auf einem französischen Platz suggerieren.